Zurück nach oben

Paleo-Smoothie-Bowl mit Weizengras

Beauty-Granola-Bowl

Paleo-Smoothie-Bowl mit Weizengras

Weizengras besteht überwiegend aus Chlorophyll. Er ist außergewöhnlich reich an hochwirksamen Antioxidantien, Vitaminen, Mineralstoffen und Enzymen.
Eine hohe Nährstoff- und Mineraldichte hat diese Smoothie-Bowl mit fermentiertem Kokosjoghurt.

Zutaten

  • Fleisch einer jungen Trinkkokosnuss
  • ½ TL probiotisches Pulver
  • 200 ml Pflanzenmilch
  • 1 TL Acai Pulver
  • ½ TL Weizengraspulver
  • 3 EL Granola PALEO

Zubereitung

  1. Fleisch der Kokosnuss ausschälen und mit der Nussmilch zu einem Brei mixen, das probiotische Pulver dazugeben, nochmals kurz mixen.
  2. Über Nacht den Brei abgedeckt mit einem Tuch fermentieren lassen.
  3. Am nächsten Morgen die Masse nochmals mixen ggf. etwas Nussmilch dazugeben.
  4. Alles in eine Schale geben, das Weizengras und das Acai Pulver darunter rühren und das Granola Paleo darüber geben.
  5. Nach Wunsch etwas Obst darüber geben.

Tipp:

Auch ohne die Fermentation ist diese Bowl ein Genuss.
Kokosfleisch kann eingefroren werden.

Rezept Bewertung
5/5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge